Stellenausschreibung

Der Bezirksverband der Siegerländer Frauenhilfe e.V. ist Träger mehrerer sozialdiakonischer Projekte mit vielen ehrenamtlich engagierten Menschen. „Der Laden – Kleidung und mehr“ versteht sich als Sozialkaufhaus, in dem unterschiedliche Menschen arbeiten, stöbern, shoppen, sich begegnen, austauschen und voneinander lernen. Wir beschäftigen Menschen mit unterschiedlichen sozialen Hintergründen, Intentionen und Motivationen. Für den Einkauf sind alle Menschen willkommen, besonders Menschen, die ihr Geld sparsam ausgeben müssen. Uns ist Nachhaltigkeit wichtig und eine menschenfreundliche Atmosphäre.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Ladenteam eine

 

Stellvertretende Ladenleitung 20 Std/Woche (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • die Organisation und Koordination des Kleiderladens
  • Personaleinsatzplanung für den Laden
  • die administrative Umsetzung von Dokumentations- und Berichtspflichten gegenüber dem Jobcenter
  • Anleitung der Teilnehmenden und Mitarbeitenden
  • Mitgestaltung und Anleitung der Warenwirtschaft und -präsentation
  • regelmäßige Feedbackgespräche mit den Mitarbeitenden und der Leitung

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • die engagierte Bereitschaft, den christlichen und diakonischen Auftrag des Trägers mit zu gestalten
  • sichere PC-Anwenderkenntnisse
  • gute Kommunikationskompetenz
  • Konfliktfähigkeit
  • Entscheidungskompetenz
  • Erfahrung dem Bereich Einzelhandel
  • Ausbilderschein

Wir bieten Ihnen:

  • ein abwechslungsreiches, verantwortungsvolles Arbeitsfeld
  • eine zukunftsfähige, angenehme Zusammenarbeit
  • Mitarbeit in einem tollen Team
  • regelmäßige Fortbildungen
  • Austausch und Reflektion
  • intensive Begleitung in der Einarbeitungszeit
  • tarifliche Vergütung analog dem BAT KF

Ihre Fragen beantwortet Ihnen gerne Heike Henrichs-Neuser unter der

Mobilnummer: 0160 94633146.

Ihre Bewerbung schicken Sie bitte per E-Mail an:

henrichs-neuser@siegerlaender-frauenhilfe.de

 

Wir freuen uns auf Sie!